Flower Power

Natürlich ist es jedes Jahr das Gleiche. Aber jedes Jahr für mich ein kleines Wunder. Wenn die ersten Kastanien mit einem Wums auf den Rasen ploppen, gibt die Natur noch mal alles. Stauden, bei denen ich schon an Rückschnitt dachte, schieben schnell noch ein paar Blüten zwischen halbwelkem Blattwerk vor. Der Rosenstrauch zaubert die letzten duftigen Knospen und Bienen, Hummeln und Schmetterlinge stürzen sich auf die verbleibenden, leuchtenden Rispen des Lavendels.

Und jedes Jahr aufs Neue habe ich das Bedürfnis das im Bild fest zu halten und zücke das Handy. Dabei fällt mir immer wieder auf, dass es so einige Weiß-Nicht-Pflanzen, Kenn-ich-nicht-mit-Namen-Stauden und Wo-kommt-das-denn-her-Gewächse gibt.

Deshalb freue ich mich, wenn ihr mir hier weiterhelft, sofern ihr das ein- oder andere Pflänzchen zuordnen könnt. Los geht’s:

Gänseblümchen oder eine Asternart?
Das ist eindeutig Lavendel
Die Petunien aus dem letzten Jahr sind sehr beliebt bei den Hummeln
Jasmin, wenn ich nicht irre
Diese prachtvolle Gerbera war ein liebes Mitbringsel. Danke Steffie, nur wo überwintere ich die?
Sonnenhut! Echinacea – davon brauche ich unbedingt mehr!
Ich wusste mal, wie diese Staude (links) heißt. Hab’s vergessen 😉
Bauernhortensie in noch voller Blüte
Hibiscus – auch sehr lecker … für Bienen
Wo-kommt-die-denn-her – Pflanze
Blühfreudiger Storchenschnabel – oder?
Biene auf Anflug auf die Petunien vom letzten Jahr
Husarenknöpfchen und ?
Strohblumen
Nachtkerze – auch ein liebes Mitbringsel – danke Marion!
Gänseblümchen, um die der GöGa seit dem Frühjahr immer wieder drumherum mäht!
Auch so eine Kenne-ich-nicht-aber-finde-ich-toll Pflanze
Wunderschöne Blüte einer Staude mit großen, rotbraunen Blättern. Wer kennt sie?
Früchte eines Zierbambus, erst weiß, dann rot
Topnahrung für Insekten im Spätsommer – Fette Henne
Meine Lieblingspflanze im Garten – die Hortensie
Die würzige Blüte der Kappuzinerkresse peppt jeden Salat auch optisch auf
Eine der letzten Rosenblüten

Wenn ihr jetzt noch die ein oder andere Pflanze identifzieren könnt, dann her mit euren Kommentaren.

Einen großartigen Herbst für euch!

Fotos und Text: ©Andrea Steffen

2 Antworten auf „Flower Power“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.