Abenteuer Airbnb – Licht bitte!

Quelle: Alexas_Fotos/Pixabay

Wenn man ein dringendes Bedürfnis hat, sehr dringend und das auch schon sehr lange, dann ist einem ja fast alles egal.

Mir war es ehrlich gesagt in dem Moment sowas von scnnurz,  dass ich schon wieder im Dunkeln stand, Hauptsache dieses kleine Appartement enthielt jetzt ein stilles, wenn auch dunkles Örtchen.

Und ich hatte Glück. So ein dunkles Örtchen kann man auch mit der Taschenlampe des Handys finden. Und anschließend kann man mit der Taschenlampe das Appartement erkunden. Wo mag denn nur der Sicherungskasten sein? Keine Ahnung. Gefunden habe ich ihn nicht, hatte aber die glorreiche Idee, einfach mal einen anderen Lichtschalter als den im Flur zu betätigen. “Abenteuer Airbnb – Licht bitte!” weiterlesen